Vollzeitpflege: So bin ich auf die Welt gekommen - was ist nun angeboren und was ist epigenetisch?

Mit viel Spannung wurde die Übersetzung des genetischen Codes erwartet: doch als es sich herausstellte, dass wir Menschen nicht einmal 30000 Genome haben und damit weniger wie ein Wasserfloh kam die Ernüchterung. Als dann noch nach 2003 epigenetische Prozesse in wissenschaftlichen Veröffentlichungen dargestellt wurden, die sich über 3-4 Generationen hinweg auswirken können, waren ab nun die großen Fragen: Was ist nun angeboren? Was ist genetisch? Was ist erworben?

Offene Vermittlungszeit- Wir stellen ab 11. Juni 2018 um!

Die offene Vermittlungszeit für Eltern, die eine Tagespflegeperson suchen ändert sich! Ab Montag 11. Juni 2018 findet montags und mittwochs keine Beratung mehr wie bisher statt. Wir stellen um!

Ab Juli 2018 finden zu angekündigten Terminen für interessierte Eltern Informationsveranstaltungen zu den rechtlichen und finanziellen Hintergründen, sowie dem pädagogischen Konzept Kindertagespflege statt. Im Anschluss können Eltern eine Anmeldung ausfüllen und erhalten dann einen Zugang zu unserer Homepage, mit dem sie Zugriff auf die Kontaktdaten unserer Tageseltern haben.

Wir sind auch in der Übergangszeit ab 11.06. 2018 weiterhin zu den telefonischen Sprechzeiten erreichbar unter der 0711 410794-0. In dieser Zeit beantworten wir Ihre wichtigsten Fragen und bei Dringlichkeit können Sie nach erfolgtem Anmeldeverfahren das Angebot der Onlinesuche auf unserer Homepage nutzen.

Erste Termine für die Informationsveranstaltung sind immer mittwochs:
11.07.2018 - 15 Uhr
18.07.2018 - 10 Uhr
25.07.2018 - 15 Uhr

Eine Anmeldung zur Informationsveranstaltung ist nicht notwendig! Es reicht, wenn Sie eine halbes Jahr vor der geplanten Betreuung zu uns kommen. Bitte nehmen Sie sich dafür eine Stunde Zeit.

Tagesmütterverein Stuttgart feierte 40-jähriges Jubiläum

STUTTGART, 04.04.2017 (hmg) - Mit einem großen Fest beging der Tagesmütter- und Pflegeelternverein Stuttgart e.V. am Samstag, 1. April 2017 im Bürgerzentrum West im Beisein von Baden-Württembergs Landtagspräsidentin Muhterem Aras sowie der CDU-Bundestagesabgeordneten Iris Ripsam, Christina Metke (Vorsitzende vom Landesverband Kindertagespflege Baden-Württemberg), Jasmin Heier (PFAD Baden-Württemberg) sowie Oliver Herweg (Leiter Jugendhilfeplanung im Jugendamt der Landeshauptstadt Stuttgart), Helga Heugel (Leiterin des Pflegekinderdienstes der Stadt Stuttgart), Herrn Bernlöhr (Regionalgeschäftsführer der Parität in Stuttgart) und dem Team der Caritas-Tagesmütterbörse Stuttgart, mit der der Verein eng zusammen arbeitet.

Seiten